Informatik VI - Tag der Informatik 2002

Tag der Informatik 2002

"30 Jahre Informatik"

Freitag, 6. Dezember 2002, Ahornstr. 55

Die Fachgruppe Informatik der RWTH Aachen lädt jährlich zu einem eintägigen Kolloquium über ihre Forschungstätigkeiten ein. Der Tag der Informatik soll denjenigen, die die vielfältigen Aktivitäten der einzelnen Forschungsgruppen verfolgen wollen, Gelegenheit zur Information, Orientierung und zum interdisziplinären Gespräch geben.

Im Fokus des diesjährigen Tag der Informatik stehen Methoden zur Verarbeitung komplexer Signale und Daten, deren Anwendungen von der Sprachverarbeitung über die Bildverarbeitung bis hin zur Verarbeitung biologischer Daten reichen. Den Hauptvortrag wird Prof. Dr. T. Lengauer vom Max-Planck-Institut für Informatik in Saarbrücken halten. Desweiteren finden Vorträge zum Thema Bild- und Sprachverarbeitung von Informatik-Instituten der RWTH sowie verschiedenen Industrieunternehmen statt.

Die diesjährige Studienabschlussfeier begeht die Fachgruppe Informatik mit einem Rückblick auf 30 Jahre Diplomstudiengang Informatik.

Weitere Informationen

Sponsoren

                           


Last modified: 11/15/2002  
webmaster@i6.informatik.rwth-aachen.de, Disclaimer